Schulungen und Seminare

Organisation ist alles.

Diese Zusammenarbeit wird durch den Arbeitskreis gefördert, da er eine gute Anlaufstelle für Elektrofachbetriebe und Berufskollegen darstellt, es werden Schulungen und Seminare organisiert, die den Fokus auf die technischen Entwicklungen zum Thema Elektromobilität legen und sämtliche Fragen beantworten. Weitere Information zu den geplanten Veranstaltungen finden Sie unter elektroinnungberlin.de. Hier können sich die Fachbetriebskollegen austauschen, sich vorstellen und auch Interessierten die Welt der E-Mobilität näher bringen.

Das gute Zusammenwirken im Arbeitskreis versetzt jedes Unternehmen in die Lage, auf spezielle Kompetenzen der anderen Betriebe zuzugreifen.

Nächsten 2 Tagungschulung zum Fachbetrieb Elektromobilität:
15.05./16.05.2018 in Neubrandenburg keine Plätze mehr frei
04.07./05.07.2018 in Rostock keine Plätze mehr frei
10.07./11.07.2018 in Berlin/Potsdam Plätze frei

Nächster Workshop für alle qualifizierten Fachbetriebe Elektromobilität
19.04.2018 13:00 Uhr KEBA Produktvorstellung im Stroom (Obeta Bessemerstraße 23-29, 12103 Berlin), Anmeldung über Norbert Wittke
24.05.2018 15:00 Uhr Elektromobilität im Test-Center-Berlin bei Stromnetz Berlin (Prinzregentenstraße 26-30, 10715 Berlin), Anmeldung über Norbert Wittke

Schulung zum Fachbetrieb Elektromobiliät am 10.10. und 11.10.2017 mit insgesamt 16 Teilnehmer.

Das Elektrohandwerk bei Innovationsabend im smart center Berlin am 21.09.2017

Arbeitskreis Elektromobilität bei Mennekes im Werk mit Schulungsprogramm und Besichtigung der Produktion am 06.04.2017.

Hier im Berliner Energie Zentrum, heute Stroom Beratungszentrum, ein Stammtisch der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg (IGEMBB).

Eine Schulung in Wolgast zur Planung und Inbetriebnahme einer Ladestation.

Hier treffen sich die Mitarbeiter des Autohauses Nissan, für eine Schulung zum Thema Elektromobilität und Elektrotechnik.

Wir sind